Bei der besonderen Sonntagsreihe vom Geopark Vulkaneifel führen erfahrene Gästeführer die Besucher zu vulkanischen Seen der Eifel, jeden Sonntag zu einem anderen See.

Viele Sagen und Geschichten ranken sich um die Maare, die einem heute ganz still und geheimnisvoll erscheinen. Was es damit auf sich hat, erfahren die Teilnehmer einer solcher Sonntagstour, die zwischen April und Oktober stattfindet.

Die Touren beginnen immer um 11 Uhr und dauern ca. 1 ½ – 2 Stunden. Die Streckenlänge liegt zwischen 3 und 8 km. Der Preis pro Person liegt bei 5,- EUR, Kinder bis 12 Jahre sind frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Touren

  • So, 14.04.2019: Schalkenmehrener Maar
  • So, 21.04.2019: Weinfelder Maar
  • So, 28.04.2019: Gemündeter Maar
  • So, 05.05.2019: Eichholz-Maar
  • So, 12.05.2019: Ulmener Maar
  • So, 19.05.2019: Windsborn-Kratersee
  • So, 26.05.2019: Immenrather Maar
  • So, 02.06.2019: Trautzberger Maar
  • So, 09.06.2019: Eichholz-Maar
  • So, 16.06.2019: Meerfelder Maar
  • So, 23.06.2019: Jungferweiher in Ulmen
  • So, 30.06.2019: Pulvermaar
  • So, 07.07.2019: Schlkenmehrener Maar
  • So, 14.07.2019: Eichholz-Maar
  • So, 21.07.2019: Weinfelder Maar
  • So, 28.07.2019: Ulmener Maar
  • So, 04.08.2019: Sangweiher
  • So, 11.08.2019: Holzmaar
  • So, 18.08.2019: Trautzberger Maar
  • So, 25.08.2019: Meerfelder Maar
  • So, 01.09.2019: Pulvermaar
  • So, 08.09.2019: Immenrather Maar
  • So, 15.09.2019: Windsborn-Kratersee
  • So, 22.09.2019: Eichholz-Maar
  • So, 29.09.2019: Holzmaar
  • So, 06.10.2019: Jungferweiher in Ulmen
  • So, 13.10.2019: Gemündener Maar
  • So, 20.10.2019: Meerfelder Maar
  • So, 27.10.2019: Weinfelder Maar

Mehr Informationen gibt es auf der Webseite vom Natur- und Geopark Vulkaneifel: LINK